Unser Motto: Investitionen sollen Früchte tragen - Orangenbäume blühen immer und tragen gleichzeitig Früchte!
 
 

Strategie mit genauem Vergleich zum Vorjahr – Der Pick-up

Der Daily Pick-up ist die tägliche Erfassung des aktuellen Buchungsstandes im laufenden Monat im Vergleich zum Vortag für das laufende Jahr. Er zeichnet außerdem den Buchungsvorlauf auf und das Buchungstempo. Beides sind Informationen, die sich auf die Preisstrategie auswirken können. Auf diese Weise können Trends identifiziert werden und die Erstellung des Forecast wird wesentlich erleichtert. Der einfachste Pick-up betrachtet dabei lediglich die Belegung. Dieses Instrument kann aber noch verfeinert werden, indem man Umsatz-, ADR und RevPAR ergänzt. Wenn man eine Revenue Management Software einsetzt, ist so eine Statistik inklusive. Wenn nicht, baut man es sich selbst mit Excel, erwirbt käuflich ein kleines Excel Tool oder eine Software für den Pick-up. Das gibt es dann sogar pro Marktsegment und zwar bei dem Software Unternehmen Fairmas. Bekann ist Fairmas eigentlich für das Benchmarking von Mitbewerberhotels ganzer Städte und auch in der Finanzwelt von Hotels sind sie zuhause. Ganz nebenbei haben sie verschiedene Instrumente entwickelt, die bei der Umsatzplanung helfen können. Richtig begeistert hat mich der Pick-up pro Marktsegment, der, einmal mit dem PMS verbunden, die History des Hotels mit dem gesamten Buchungsvorlauf aufzeichnet http://www.fairmas.com/de/loesungen/umsatzplanung

 
 

 
 
 
Facebook
Twitter
 
Aktuelles
"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0" ist erschienen! Dieses Buch ist speziel für den Privathotelier geschrieben und für Menschen, die sich mit dem Thema Yield & Revenue Management etwas gründlicher befassen wollen. "Wenn wir Herr über unsere Preise werden wollen, dürfen wir sie nicht mehr willkürlich senken. wenn wir Belegung benötigen sollten wir langfristig planen und strategisch agieren. Hoteliers müssen es jetzt angehen!" sagt Bianca Spalteholz. 
 
Zu bestellen ist es im Buchhandel ISBN 978-3-936772-47-0 oder im Dehoga Shop indem Sie auf das Buch klicken.

weiter
 
 
Glossar

Revenue Management Definition - Hotels

Revenue Management wird häufig auch als Yield-Management oder Ertragsmanagement bezeichnet sowie klassisch als Profit Management. Es bedeutet die strategische Ausrichtung im Markt und die ...

weiter
 

Leistungsparität

Um Preise miteinander vergleichen zu können müssen auch die enthaltenen Leistungen und Konditionen vergleichbar sein (z.B. mit/ohne Frühstück, Restriktionen, etc.). Muss der ...

weiter