SPALTEHOLZ HOTELKOMPETENZ
 
 

Kathrin Tabert

 

Kathrin Tabert bringt seit 2003 als Freelancer ihr Praxiswissen in das Unternehmen ein und unterstützt das Team bei der Projektarbeit und der Büroorganisation.

 

Nach Beendigung der Steigenberger Hotelberufsfachschule in Bad Reichenhall beginnt 1987 die Ausbildung zur Hotelkauffrau im Waldhotel Krautkrämer in Münster. Über verschiedene Stationen im Front Office und der Reservierung im In- und Ausland führte sie der Weg nach Frankfurt, wo sie zuletzt als Regional Reservation Manager für die 3 Frankfurter Häuser der ArabellaSheraton Hotels tätig war. Seit 2003 arbeitet sie freiberuflich für verschiedene Hotelberater im Frankfurter Raum.

 

Frau Tabert erreichen Sie per Mail tabert@spalteholz.com oder telefonisch unter 069 9623754 0

 
 

 
 
 
Facebook
Twitter
 
Aktuelles
"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0" ist erschienen! Dieses Buch ist speziel für den Privathotelier geschrieben und für Menschen, die sich mit dem Thema Yield & Revenue Management etwas gründlicher befassen wollen. "Wenn wir Herr über unsere Preise werden wollen, dürfen wir sie nicht mehr willkürlich senken. wenn wir Belegung benötigen sollten wir langfristig planen und strategisch agieren. Hoteliers müssen es jetzt angehen!" sagt Bianca Spalteholz. 
 
Zu bestellen ist es im Buchhandel ISBN 978-3-936772-47-0 oder im Dehoga Shop indem Sie auf das Buch klicken.

weiter
 
 
Glossar

RevPAB – Revenue per available bed

Der RevPAB setzt den durchschnittlichen Bettenpreis in ein Verhältnis zur Belegung. Er zeigt wie gut und zu welchem Preis die vorhandenen Betten ausgelastet wurden. Diese Kennziffer macht vor ...

weiter
 

TrevPAR - Total Revenue per Available Room

Netto-Gesamtumsatz pro verfügbarem Zimmer   Der TrevPAR unterscheidet sich vom RevPAR (Netto Logis-Umsatz pro verfügbarem Zimmer), indem er den gesamten Hotelumsatz auf die ...

weiter