SPALTEHOLZ HOTELKOMPETENZ
 
 

Glossar

 
 

Commission

Die Commission wird auch Provision genannt und ist eine Vergütung für die verkäuferische oder vermittlerische Tätigkeit, die ein Hotel an Reisebüros, Online-Vertriebspartner oder sonstige Agenturen bezahlt. Sie wird in der Regel in Prozent des gebuchten Umsatzes gewährt, z.B. 10%, und sollte stets von der Nettorate berechnet werden. Die Commission ist grundsätzlich umsatzsteuerpflichtig.

 

In anderen Branchen, in denen diese Vergütung auch als Provision oder Courtage bezeichnet wird, ist es häufig üblich, diese vom Kunden bezahlen zu lassen, wie zum Beispiel in der Immobilienbranche. Auf Grund der Ratenparität ist das für die Hotellerie nicht möglich.

 

Mehr zum Thema in unseren praxisorientierten Seminaren:

 

- Seminar Online Vertrieb & Online Marketing

 

© 2016 Spalteholz Hotelkompetenz GmbH & Co. KG.