Hotelmarketing, Distribution (Verteilung), Vertrieb, Social Media und Virales Marketing, einmal gestartet und rund geht es fast von selbst!
 
 

Hotelberatung für die Optimierung Ihres Hotelvertriebs & Quality Check

 

Hotelvertrieb und Hotelberatung fangen bei A wie Analyse oder Audits an gehen über B wie Billboard Effekt, C wie Content Strategie, D wie Data Quality, F wie Fotokonzept, P wie Preisstrategie, M wie Mystery checks und Q wie Quality Checks oder Quality Audits bis hin zu Z wie Zimmerverkauf.  

 

Vor allem zählt in der Hotelberatung für Ihren Hotelvertrieb das Vertrauen zwischen Hotelier und Berater. Das Content (Inhalts-)Management wird im E-Commerce zunehmend wichtiger. Erfolgreiche Hoteliers stellen die Bild- und Textsprache in allen online Medien bis hin zur Homepage aktuell, kundenfreundlich und "sexy" dar. Denn im Netz herrscht eine schnelle und bildliche Sprache vor. Es wird oft so geschrieben wie gesprochen wird. Kurz und direkt. Informationen werden in Windeseile aufgenommen, verarbeitet und bewertet.

 

Und, da das Internet von "lebendigen" Systemen gefüttert wird, die auf Daten basieren, überarbeiten Sie die Qualität dieser Daten immer wieder, nachdem Sie sie einmal gründlich durch einen Audit, einen sogenannten Data Quality Check, optimiert haben. Mit unserem systematischen Data Quality Check unterstützen wir Sie, um Ihren Erfolg zu sichern! Und zwar quer durchs Netz, in den GDS Systemen genauso wir auf Reservierungs- und Social Media Portalen. Unser Data Quality Check gewährleistet Ihnen unter anderem:

 

  • Daten Check und Optimierung aller Daten auf Ihrer Homepage (SEO)
  • Optimierung Ihrer Einträge nach den Suchkriterien der Reisebüros, Firmen und Gäste
  • Analyse des Auftritts des Hotels in CRS, GDS und Internet Reise- und Hotelreservierungsportalen

 

Unser Ziel: Ihre Umsatzsteigerung!

 

Unser Mittel: Durch Data Quality Checks werden Sie Ihre Daten auf höchster Qualität über das Internet in die Welt streuen. Denn durch korrekte und verkaufsfördernde Daten ziehen Sie Gäste in Ihr Hotel und unterscheiden sich mit klaren Bild- und Textbotschaften von Ihrem Mitbewerber. Sie motivieren Ihre Kunden zum Kauf.

 
 
 
 
 
Facebook
Twitter
 
Aktuelles
"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0" ist erschienen! Dieses Buch ist speziel für den Privathotelier geschrieben und für Menschen, die sich mit dem Thema Yield & Revenue Management etwas gründlicher befassen wollen. "Wenn wir Herr über unsere Preise werden wollen, dürfen wir sie nicht mehr willkürlich senken. wenn wir Belegung benötigen sollten wir langfristig planen und strategisch agieren. Hoteliers müssen es jetzt angehen!" sagt Bianca Spalteholz. 
 
Zu bestellen ist es im Buchhandel ISBN 978-3-936772-47-0 oder im Dehoga Shop indem Sie auf das Buch klicken.

weiter
 
 
Glossar

Break Even Point, die Gewinnschwelle – Drei Perspektiven!

Beim Break Even Point (BEP) geht es darum, die Schwelle zu ermitteln, ab der die Gesamtkosten (fixe und variable Kosten) des Hotels bei einer Belegung von X Prozent gedeckt sind. Ab hier ...

weiter
 

OTB - On the books

Als on the books werden alle definitiven Buchungen bezeichnet, also der Buchungsstand, der "in den Büchern" (im FOS/PMS) steht. Um den RevPAR zu optimieren, benötigt man die ...

weiter