SPALTEHOLZ HOTELKOMPETENZ
 
 

Glossar

 
 

BAR - Best Available Rate

Die BAR ist die zum Buchungszeitpunkt günstigste öffentliche, vertragsungebundene Tagesrate eines Hotels, die ohne Restriktionen für einen determinierten Zeitraum von allen Kunden gebucht werden kann. Sie macht die Preisstruktur eines Hotels transparenter und verständlicher.

 

Die BAR kann mehrere Preisstufen haben. Je nach prognostizierter Belegung für einen Tag kann die BAR für diesen Tag auf ihrer niedrigsten Preisstufe starten oder direkt höher einsteigen. Je höher die Auslastung/Nachfrage dann tatsächlich ist, umso höher steigt auch die BAR. Die Rate kann sich daher mehrmals pro Woche bis hin zu mehrfach täglich ändern.

 

Die BAR ist ein Instrument des Revenue Managements, da über sie die Preise in Abhängigkeit von der Belegung gesteuert werden können. Darüber hinaus vereinfacht sie das Revenue Management, da sich alle anderen Raten (Firmenraten, Raten mit Restriktionen) an der BAR orientieren und davon abgeleitet werden.

 

Mehr zum Thema in unseren praxisorientierten Seminaren zu Yield- und Revenue Management:

 

- Seminar Yield- & Revenue Management

 

- Intensiv-Lehrgang zum zertifizierten Revenue Manager an der WIHOGA Dortmund

 

- Seminar Revenue Management im MICE-Bereich

 

 

 

© 2016 Spalteholz Hotelkompetenz GmbH & Co. KG.