SPALTEHOLZ HOTELKOMPETENZ
 
 

Glossar

 
 

B2C – Business to Consumer

Der E-Commerce Terminus Business to Consumer, selten auch als Business to Customer bezeichnet, beschreibt die elektronische Geschäftsabwicklung zwischen Unternehmen und Privatpersonen, also Konsumenten.

 

Business to Consumer – Transaktionen umfassen nicht nur den Einzelhandel, d.h. Onlineshopping, sondern auch Hotel- und Reisebuchungen in der Touristikbranche sowie Auktionen und Dienstleistungen im Finanz- und Versicherungsbereich. Die Schwierigkeit hierbei ist, dass anonyme Laufkundschaft vorherrscht. Daher muss für die entsprechenden Online-Angebote bzw. Portale ausreichend geworben werden.

 

Mehr zum Thema in unseren regelmäßig stattfindenden Seminaren rund um den Hotelvertrieb:

 

E-Distribution, Pricing, Social Media im Web 2.0

 

© 2016 Spalteholz Hotelkompetenz GmbH & Co. KG.