Unser Motto: Investitionen sollen Früchte tragen - Orangenbäume blühen immer und tragen gleichzeitig Früchte!
 
 
Persönliche Referenzen

Persönliche Referenzen

Seit 15 Jahren begleiten wir unseren Kunden. Ihre Zufriedenheit über unsere Seminare, Lehrgänge, Leistungen und "DasRevenue Management Buch" oder das "Educational White Paper - Die Wertschöpfungskette aus Sicht der Hoteliers" äußern Sie oft schriftlich, in Form von Folgeaufträgen und Empfehlungen oder hier:

 

Marcel Joachimsthaler, Tropical Island, Junior Revenue- und Reservation Manager

Liebe Frau Spalteholz,
ich möchte die Gelegenheit nutzen, um mich nochmals rechtherzlich für die erfolgreiche Zeit mit Ihnen, und den damit verbundenen Abschluss als zertifizierter Revenue Manager bedanken! ...

weiter
 

Christin Seke, Waldhotel Stuttgart, Jahrgangsbeste im Revenue Manager Lehrgang

Die Weiterbildung zum WIHOGA - zertifizierten Revenue Manager bei Frau Spalteholz war für mich fachlich wie persönlich eine Bereicherung. Bei der Erläuterung der Grundlagen wurde ...

weiter
 

Kastens Hotel Luisenhof, Hannover

Michael Rupp, Direktor, Kastens Hotel Luisenhof, Hannover:
 „Seit wir Revenue Management unter externer Anleitung und mit Frau Spalteholz betreiben, haben wir unsere Umsätze um Prozentzahlen im deutlich zweistelligen Bereich gesteigert. Unser Team lebt in der täglichen Praxis, was im Revenue Handbuch beschrieben wird. Eine professionelle Anleitung dieser Art ist wichtig für alle, die im operativen Alltag den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen. Vielen Dank Frau Spalteholz für viele Jahre konstanter Beratungskompetenz und professionellem Coaching.“

 

Ringhotels, München

Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand, Ringhotels, München.
„Toll, dass es so ein praktikables Handbuch zum Thema Revenue Management gibt, das sich an  den Mittelstand richtet. Denn professioneller Umgang mit diesem Thema ist auch in der Privathotellerie nicht mehr wegzudenken. Die Bedürfnisse der Ringhotels als privat geführte Häuser unterscheiden sich in vielen Dingen vom Management der großen Ketten, doch das richtige Know-how ist für einen erfolgreichen Privatbetrieb mindestens genauso wichtig."

 
 
 
 
Facebook
Twitter
 
Aktuelles
"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0" ist erschienen! Dieses Buch ist speziel für den Privathotelier geschrieben und für Menschen, die sich mit dem Thema Yield & Revenue Management etwas gründlicher befassen wollen. "Wenn wir Herr über unsere Preise werden wollen, dürfen wir sie nicht mehr willkürlich senken. wenn wir Belegung benötigen sollten wir langfristig planen und strategisch agieren. Hoteliers müssen es jetzt angehen!" sagt Bianca Spalteholz. 
 
Zu bestellen ist es im Buchhandel ISBN 978-3-936772-47-0 oder im Dehoga Shop indem Sie auf das Buch klicken.

weiter
 
 
Glossar

USALI - Uniform System of Accounts for the Lodging Industry

USALI stellt einen standardisierte Kontenrahmen für Hotels dar, der sich von dem klassischen Kontenrahmen entsprechend des HGBs (SKR 70) insofern unterscheidet, als ...

weiter
 

Kontingent

Siehe Allotment ...

weiter