Hotelmarketing, Distribution (Verteilung), Vertrieb, Social Media und Virales Marketing, einmal gestartet und rund geht es fast von selbst!
 
 

Vertriebsberatung Online Hotelvertrieb: Für die E-Distribution & Ihre Vertriebsstrategie

  

Eine Vertriebsstrategie im Hotel basiert großteils auf elektronischer Distribution, kurz e-Distribution. Dieses, aus der Logistik stammende Wort, bezeichnet die elektronische Verteilung Ihrer Hoteldaten über elektronische (Rechner gesteuerte) Reservierungs- und Distributionssysteme (CRS und GDS) in den Reisevertriebsmarkt (Stationäre und Online Reisebüros). Um 1993 wurde die Hoteldaten-Verteilung ergänzt durch Online Vertrieb im Internet. Damals erhielten die sogenannten ADS/ IDS (Alternative / Internet Distribution Systems) Ihre Daten alleinig über eine Schnittstelle von Pegasus. Heute gibt es noch etliche weitere Datenlieferanten mit Hotelcontent, die die OTA (Online Travel Agencies) mit Text- und Fotomaterial sowie Zimmerkapazitäten und –preisen versorgen. Die Datenversorgung der Systeme erfolgt vom Hotel aus entweder manuell oder über ebenfalls elekronisches Channel Management.

 

Die Positionierung eines Hotels in den „Regalen“ der Reisesupermärkte im weltweiten Markt ist heute ohne Online Vertriebsstrategie und ohne e--Distribution nicht mehr möglich. Ein Hotel kann mit einer ausgefeilten Strategie heute einfacher denn je, gezielt genau die Marktsegmente und Gästegruppen ansprechen, die zu dem Charakter des Hotels und zum Markt in dem es steht passen. Anhand einer Bedarfsanalyse erkennen Sie, welche Plattform für Ihren Vertrieb am besten ist. Mithilfe der Ergebnisse der Bedarfsanalyse bestimmen Sie auch Ihre Vertriebspartner.

 

Reisevertrieb fängt mit E-Distribution über ein CRS an und multipliziert sich über GDS, ADS, IDS und OTA. Die Qualität der hoteleigenen Website und eine ausgeklügelte Kommunikation in den Sozialen Netzwerken und Medien steuern den Rest zu einer erfolgreichen Online Strategie bei.

Welche Vertriebspartner sind für Ihren Vertrieb und Ihre Strategie am besten? Wir helfen Ihnen gerne mit unserer Beratung!

 

 

Auf einen Blick:

  • Vertrieb, E-Distribution, Vertriebsstrategie
  • Vertriebspartner
  • CRS, GDS, ADS, IDS, OTA

 
 

 
 
 
Facebook
Twitter
 
Aktuelles
"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0"

"Fit for Profit im Hotel - Das Revenue Management Buch 3.0" ist erschienen! Dieses Buch ist speziel für den Privathotelier geschrieben und für Menschen, die sich mit dem Thema Yield & Revenue Management etwas gründlicher befassen wollen. "Wenn wir Herr über unsere Preise werden wollen, dürfen wir sie nicht mehr willkürlich senken. wenn wir Belegung benötigen sollten wir langfristig planen und strategisch agieren. Hoteliers müssen es jetzt angehen!" sagt Bianca Spalteholz. 
 
Zu bestellen ist es im Buchhandel ISBN 978-3-936772-47-0 oder im Dehoga Shop indem Sie auf das Buch klicken.

weiter
 
 
Glossar

Leadtimes Gruppen

Die Zimmeranfragen für Gruppen werden als „Lead“ bezeichnet. Unter Leadtimes wird dementsprechend die Vorausbuchungszeit von Gruppen verstanden. Im Allgemeinen ...

weiter
 

RevPAE (Revenue Per Available Employee)

(Abteilungs-) Umsatz pro verfügbare Mitarbeiter, ...

weiter