SPALTEHOLZ HOTELKOMPETENZ
 
 

Glossar

 
 

Duplicate Content

Der Begriff Duplicate Content oder Duplizierter Content stammt aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung und beschreibt Inhalte auf einer Website, die mit Inhalten auf einer anderen Website übereinstimmen bzw. diesen stark ähneln. Dabei kann es sich bei den Websites sowohl um Websites der gleichen Domain als auch um Websites von unterschiedlichen Domains handeln.

 

Duplicate Content kann natürlich entstehen, indem Website-Betreiber Inhalte „klauen“ und auch dadurch, dass manche Seiten-Betreiber die Suchmaschinen durch eine Mehrfach-Publizierung ihres Inhalts täuschen und somit ihr Ranking beeinflussen wollen. Häufiger entsteht Duplicate Content allerdings ganz ohne böse Absicht, z.B. indem mehrere URLs auf den gleichen Inhalt verweisen oder Websites Inhalte von Partnerwebsites verwenden.

 

Sofern für Google keine Anzeichen einer Täuschung vorliegen, werden auch keine Maßnahmen gegen die Seite ergriffen. Allerdings versucht Google möglichst unterschiedliche Suchergebnisse anzuzeigen und somit wird nur eine Version des Duplicate Contents gut oder überhaupt gerankt. Sofern nicht durch entsprechende Programmierung des Quelltexts oder Links deutlich gemacht wird, welches das bevorzugte Original ist oder wenn Sie keine Kontrolle über alle Veröffentlichungen eines speziellen Contents haben, kann es sein, dass Google sich nicht für die von Ihnen favorisierte Variante entscheidet.

 

Durch das Google Panda Update wurde das Problem des Duplicate Contents deutlich relevanter. Abstürze in den Suchergebnisplatzierungen auch von prominenten Seiten wurden in der Regel mit der verstärkten Filterung nach Duplicate Content in Verbindung gebracht. Um die Entstehung von Duplicate Content zu vermeiden, sollten die entsprechenden Tipps für die Programmierung bzw. Seitengestaltung berücksichtigt werden, die z.B. Google in seiner Webmaster-Hilfe gibt. Zum anderen ist es – so simpel es sich anhört – wichtig, doppelte Inhalte weitestgehend zu vermeiden. Gestalten Sie die einzelnen Unterseiten Ihrer Homepage jeweils individuell, inklusive Titel, und präsentieren Sie sich auf Partnerseiten, z.B. Hotelreservierungsportalen, mit unterschiedlichen – vorzugsweise zielgruppenspezifisch formulierten – Texten.

 

Mehr zum Thema in unseren regelmäßig stattfindenden Seminaren zu Online Vertrieb und Online Marketing:

 

- Seminar Online Vertrieb & Online Marketing

 

 

© 2016 Spalteholz Hotelkompetenz GmbH & Co. KG.